Serie AC 105 Wasserführend

Der Zentralheizungsherd der neuen Generation. Sie kochen, braten, backen, bereiten Warmwasser auf und heizen das gesamte Haus. Sie sparen Strom, senken Ihre Energiekosten und schonen die Umwelt Alles in einem! Ihre Vorteile:

  • Mit der von außen leicht und sauber zu bedienenden Umschaltklappe können Sie im Nu zwischen Heiz- und Koch-/Backbetrieb wechseln. So entscheiden Sie jederzeit, wofür der Großteil der Wärme eingesetzt werden soll.
  • Heizbetrieb: Ca. 75 % der Hitze wird direkt in den Wärmetauscher geleitet, sodass die Heizleistung in die Zentralheizung auf ein Maximum erhöht und die Abstrahlungswärme in den Aufstellungsraum auf ein Minimum reduziert wird. (geringe Warmhalte-Temperaturen im Backrohr und auf der Herdplatte).
  • Koch-/Backbetrieb: Neben normalem Heizbetrieb ist auch genussvolles Kochen und Backen möglich

ab 7824,00 €

AC 105
Farbe: schwarz, anthrazit-metallic, weiß, Wunschfarbe

Leistungsdaten
Nennleistung gesamt in kW 14
Kesselleistung in kW 10,5
Raumleistung in kW 3,5
Abmessungen
Geräteabmessungen (in mm)
Breite 1050
Höhe 850-920
Tiefe 600
Sockelabmessungen (in mm)
Höhe 140-210
Rücksprung 50-65
Backrohrabmessungen (in mm)
Breite 420
Höhe 290
Tiefe 410
Fülltüröffnung (in mm)
Breite 185
Höhe 245
Scheitholzlänge (in mm) 330
Gewicht (in kg)
Gewicht 340
Kaminanschluss
Durchmesser (in mm) 150
Erforderl. Kaminzug (in mbar) 0,2
RA hinten: Höhe (in mm) 640
RA seitlich: Höhe (in mm) 680
RA hinten Seitenabstand B (in mm) 145
RA seitl. Wandabstand C (in mm) 180
RA oben Seitenabstand D (in mm) 135
RA oben Wandabstand E (in mm) 180
Heizungsanschluss
Vorlaufhöhe (in mm) 760
Rücklaufhöhe (in mm) 280
Vorlauf/Rücklauf Seitenabstand (in mm) 195
Thermische Ablaufsicherung (in mm)
Höhe 620
Mitte Abstand 255
Seitenabstand 30

Produktdetails

Heizungsanbindung
Nutzt einen Teil der produzierten Wärme für die direkte Raumbeheizung und speist den Rest in ein bestehendes Heizungssystem ein.
Holz
geeigneter Brennstoff: Holzscheite oder Holzbriketts
Jetfire
Mehr Leistung aus gleicher Holzmenge: Dieses Gerät ist mit dem LOHBERGER Jetfire-System ausgestattet und ist daher besonders effizient. Die Bündelung der Flammen direkt über dem Feuerraum und extra zugeführte Verbrennungsluft bewirken einen "Turboeffekt", der zu Temperaturen bis zu 1200°C führt.
Grenzwerte
Alle neuen Grenzwerte, die in Deutschland durch die 1. BImSchV (Emissionsgrenzwerte 2. Stufe) sowie in Österreich durch Artikel 15a B-VG und durch die Schweizer Luftreinhalteverordnung LRV eingehalten werden müssen, werden vom Lohberger Produktsortiment erfüllt.
Außenluft Anschluss
Die zur Verbrennung benötigte Frischluft wird nicht dem Aufstellungsraum entzogen, sondern wird überwiegend von außen über eine Verbindungsleitung der Feuerstätte zugeführt.
Anschluss flexibel
Für mehr Flexibilität beim Anschluss Ihres Gerätes, ist der Rauchrohranschluss an der Rückseite des Herdes senkrecht um +/- 4,5 cm und horizontal um +/- 1,25 cm verstellbar. Siehe technische Daten für Details je Modell.
Energieeffizient A+

Appetit auf mehr Optionen

Rauchrohrabgang
oben bei Ceranfeld

Sichtfenster
für Feuerraum

Brandschutzeinheit
7,5 cm geschlossen fix, pro Seite

Thermische Ablaufsicherung
Rücklaufthemperaturanhebung, Pumpe, Entlüftungsventil, manuelles Pumpenthermostat

Rücklaufanhebung
Rückseitig fix integrierte Rücklaufthemperaturanhebung

Bedienungsanleitung